Impressum & nutzungsbedingungen der website

1. Herausgeber und Host der Website

Die Website www.richel-group.de (nachfolgend Website genannt) ist Eigentum und wird herausgegeben von:

Richel Group
Quartier de la Gare
13810 Eygalieres, Frankreich
E-Mail: info@richel.fr
Tel.: + 33 (0)4 90 95 14 68
Fax: + 33 (0)4 90 95 12 93

Herausgeber: Eve Lepilleur
RICHEL GROUP ist eine vereinfachte Aktiengesellschaft nach französischem Recht („SAS“) mit einem Kapital von 1699572,80 €
Handelsregister 950 012 245 Tarascon – Siret-Nr.: 95001224500011 – APE: 2511Z

Website-Erstellung und -Hosting durch die Agentur Kalélia.
3 Allée Susan Brownell Anthony
44200 Nantes, Frankreich
Tel.: + 33 (0)2 4 90 85 26 41
www.kalelia.fr

2. Nutzungsbedingungen der Website

Dieses Impressum stellt die Nutzungsbedingungen dar, die zwischen jedem Internetnutzer oder Besucher der Website (nachfolgend „Nutzer“ genannt) und der Richel Group (nachfolgend „Richel“ genannt) abgeschlossen werden.

Richel behält sich das Recht vor, diese Bedingungen nach eigenem Ermessen und ohne vorherige Bekanntgabe zu ändern. Bei Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen dieser Website behält sich Richel das Recht vor, alle erforderlichen Maßnahmen kraft Gesetzes zu ergreifen. Diese Bedingungen gelten unverzüglich für alle Nutzer und sind zeitlich unbegrenzt. Richel kann für eine unangemessene Nutzung der Serviceleistung in keiner Weise verantwortlich gemacht werden.

3. Haftungsbeschränkung

Jeder Download eines Inhalts erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers und in dessen alleiniger Verantwortung. Folglich können Richel und alle anderen Unternehmen, die zur Erstellung und Einrichtung dieser Website beigetragen haben, nicht für eventuelle direkte, zufällige oder indirekte Schäden, Viren, Kosten, Verluste oder andere Risiken zur Verantwortung gezogen werden, die sich aus dem Zugriff auf oder der Nutzung dieser Website durch den Nutzer ergeben.

Die Angaben auf dieser Website sind so präzise wie möglich und die Website wird regelmäßig aktualisiert, dennoch können Ungenauigkeiten, Unterlassungen oder Mängel auftreten. Wenn Sie einen Mangel oder Fehler feststellen oder eine Störung vermuten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail Adresse info@richel.fr und schildern Sie uns das Problem möglichst genau (problematische Seite, auslösende Aktion, Art des Computers, verwendeter Browser, …). Richel kann nicht dafür verantwortlich gemacht werden, wenn der Nutzer eines unserer Produkte nicht im Geschäft vorfindet.

Richel verpflichtet sich, alle Anstrengungen zu unternehmen, um dem Nutzer den ständigen Zugang zur Website zu gewährleisten. Richel kann im Falle einer Nichtverfügbarkeit der Website, aus welchem Grund auch immer, nicht verantwortlich gemacht werden.

Die auf der Website veröffentlichten Bilder sind unverbindlich.

4.  Links zu anderen Websites

Die Hyperlinks, die im Rahmen dieser Website eingefügt wurden und auf andere im Internet vorhandene Websites verweisen, dienen nur zu Informationszwecken.

Richel übernimmt keinerlei Haftung für die angegebenen Links, d.h. für die Zustimmung zu Inhalten der verlinkten Websites, Produkten, Werbung oder sonstigen Elementen oder Dienstleistungen dieser Websites.

Für die Sicherheit oder Verfügbarkeit der Internetseiten, auf die einige auf der Website enthaltenen Links verweisen können, wird keine Gewähr übernommen.

Richel übernimmt keinerlei Verantwortung für direkte oder indirekte Schäden, ungeachtet deren Ursache, Ursprungs, Art oder Folgen, die auf den Zugriff auf andere Websites zurückzuführen sind. Das Risiko für die Benutzung dieser Websites übernimmt voll und ganz der Nutzer, der den Nutzungsbedingungen der anderen Websites zustimmen muss.

Der Nutzer kann ohne die ausdrückliche und vorherige Zustimmung von Richel keinen Hyperlink zur Website einrichten. Sollte ein Nutzer einen Hyperlink zur Website setzen wollen, bedarf es einer Anfrage per E-Mail an info@richel.fr mit der Bitte um Erlaubnis zur Einrichtung eines Hyperlinks zur Website. Richel behält sich das Recht vor, diese Anfrage anzunehmen oder abzulehnen, ohne diese Entscheidung rechtfertigen zu müssen.

5. Rechtsstreitigkeiten

Die vorliegenden Nutzungsbedingungen unterstehen dem französischen Recht.

Falls keine gütliche Übereinkunft erzielt wird und soweit dem nicht zwingende gesetzliche Regelungen entgegenstehen, sind für alle Anfechtungen oder Streitfälle, die über die Auslegung oder die Anwendung dieser Nutzungsbedingungen entstehen sollten, ausschließlich die Gerichte des Geschäftssitzes von Richel zuständig.

Die Referenzsprache zur Regelung potenzieller Streitsachen, ist Französisch.

6. Datenschutz

Richel verpflichtet sich zur Ergreifung aller angemessenen Maßnahmen zum Schutz, der Geheimhaltung und Sicherheit der personenbezogenen Daten des Nutzers sowie zur Nutzung und Verarbeitung dieser Daten unter Einhaltung der geltenden Bestimmungen, insbesondere der EU-Verordnung 2016/679 vom 27. April 2016 („Datenschutz-Grundverordnung“ oder „DSGVO“), dem französischen Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978 (abgeändert durch das Gesetz 2004-801 vom 6. August 2004 zum Schutz von natürlichen Personen gegenüber der Verarbeitung von personenbezogenen Daten) in Bezug auf Daten, Dateien und Freiheiten und jedes anderen Gesetzes oder jeder anderen Regelung, die dieses Gesetz ergänzen oder ersetzen sollte.

Die vorliegenden Datenschutzbestimmungen zielen darauf hin, den Nutzer darüber zu informieren, wie Richel seine Daten verarbeitet und welchen Verpflichtungen Richel nachkommt, um den Schutz der personenbezogenen Daten des Nutzers zu gewährleisten.

Richel achtet darauf, ausschließlich Daten zu erheben und zu verarbeiten, die im Hinblick auf den jeweiligen Verarbeitungszweck unbedingt notwendig sind.

Die Verarbeitung durch Richel dient einem bestimmten, genau festgelegten und rechtmäßigen Zweck.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers werden hauptsächlich zu folgenden Zwecken verarbeitet:

–       Die Bearbeitung von Anfragen jeglicher Art, die von Nutzern über die Website gestellt werden

–       Die Auftragsbearbeitung der durch Richel vertriebenen Produkte

–       Die Bearbeitung der bei Richel eingegangenen Bewerbungen

–       Die Bearbeitung der Versendungen von Unterlagen oder Einladungen zu Veranstaltungen, die von Richel organisiert werden

–       Die Durchführung von Analysen oder Erhebung statistischer Daten

–       Generell jede notwendige Kommunikation zwischen Richel und den Nutzern

Außerdem können die Nutzer vorbehaltlich ihres Widerspruchs Informationsinhalte zu unterschiedlichen Themen über die Aktivitäten von Richel erhalten.

Richel gibt die personenbezogenen Daten des Nutzers nur an berechtigte und bestimmte Empfänger weiter.

Richel speichert die personenbezogenen Daten des Nutzers nur für den notwendigen Zeitraum zur Verarbeitung, für die sie erhoben wurden sowie unter Einhaltung der geltenden Rechtsvorschriften.

Die personenbezogenen Daten des Nutzers können an Dritte weitergegeben werden, die als Subunternehmer im Rahmen eines Vertrags hauptsächlich zur Ausführung des Hostings, der Speicherung, der Kommunikation, der Verarbeitung von Daten, der Verwaltung von Datenbanken oder des IT-Outsourcings beauftragt sind. Diese Subunternehmer handeln nur auf Anweisung von Richel und haben lediglich zur Ausführung ihrer Dienstleistungen Zugriff auf die personenbezogenen Daten des Nutzers.

Die in diesem Zusammenhang erhobenen und verarbeiteten personenbezogenen Daten des Nutzers werden innerhalb der EU gehostet und werden keinesfalls außerhalb der EU weitergegeben. In Anwendung des geltenden Rechts verfügt der Nutzer über ein Recht auf Zugriff, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung der personenbezogenen Daten, die ihn betreffen und Gegenstand der Verarbeitung unter der Verantwortung von Richel sind. Um diese Rechte geltend zu machen, kann sich der Nutzer an den Datenschutzbeauftragten per E-Mail an folgende Adresse wenden: info@richel.fr oder auf dem Postweg an folgende Adresse: Datenschutzbeauftragter Richel Group – Quartier de la Gare, 13810 Eygalieres, Frankreich

Die erhobenen, persönlichen Informationen werden nur dann an Dritte weitergegeben, wenn sie für die korrekte Ausführung der vom Nutzer in Auftrag gegebenen Dienstleistung erforderlich sind.

7. Geistiges Eigentum

Der Zugriff auf die Website verleiht dem Nutzer ein privates, jedoch kein ausschließliches Nutzungsrecht dieser Website.

Jeglicher Inhalt dieser Website, einschließlich aber nicht beschränkt auf Grafiken, Bilder, Texte, Videos, Animationen, Sounds, Logos und Icons sowie ihre Formatierung, ist ausschließlich Eigentum des Unternehmens Richel mit Ausnahme von Marken, Logos oder Inhalten, die anderen Partnerfirmen oder Verfassern gehören.

Jegliche Vervielfältigung, Verbreitung, Veränderung, Anpassung, Übertragung oder Veröffentlichung dieser verschiedenen Elemente oder Teilen davon ist ohne die ausdrückliche, schriftliche Genehmigung von Richel strengstens untersagt.

Eine solche Wiederverwendung oder Wiedergabe durch jegliche Vorgehensweise stellt demnach eine Fälschung dar, die entsprechend der Artikel L. 335-2 ff. „Code de la propriété intellectuelle“ (französisches Gesetzbuch des geistigen Eigentums) bestraft wird. Die Nichteinhaltung dieses Verbotes stellt den Straftatbestand einer Fälschung dar und kann eine zivil- und strafrechtliche Klage gegen den Fälscher nach sich ziehen. Zudem können die Eigentümer der vervielfältigten Inhalte Klage gegen Sie erheben.

Diese Website hält die geltenden Urheberrechte ein. Alle Rechte der Urheber von geschützten Werken, die auf dieser Website abgebildet oder übermittelt werden, sind vorbehalten. Verwendungen der Werke, bei denen es sich nicht um individuelle und private Vervielfältigung oder Ansicht handelt, sind ohne eine Genehmigung verboten.

8. Cookies

Zu Statistik- und Darstellungszwecken nutzt diese Website Cookies. Bei „Cookies“ handelt es sich um Textdateien, die auf Ihrem Rechner bei dem Besuch einer Website gespeichert werden. Sie erlauben es, technische Angaben zu speichern, um dem Nutzer die Navigation auf der Website zu erleichtern und bestimmte Funktionen zu ermöglichen. Es handelt sich dabei weder um ein ausführbares Programm noch um einen Virus. Ein Cookie kann weder Informationen auf der Festplatte des Nutzers noch Cookie-Dateien, die von anderen Websites erstellt wurden, ablesen. Der Nutzer kann die Cookies aktivieren oder deaktivieren. Um alle Funktionen dieser Website nutzen zu können, sollten die Cookies aktiviert werden.

Durch den Besuch der Website stimmt der Nutzer der Verwendung von Cookies in den nachfolgend aufgeführten Bedingungen zu. Wenn der Nutzer die Cookies nicht akzeptieren möchte, kann er diese durch die nachfolgend beschriebenen Anweisungen deaktivieren.

Sofern der Nutzer es erlaubt, verwendet die Website Cookies, um Informationen über ihre Benutzung zu erhalten. Richel ist somit in der Lage die Nutzung der auf der Website bereitgestellten Informationen durch den Nutzer zu ermitteln und die Relevanz seines Navigationsschemas mit den Informationen zu überprüfen. Richel stellt keinen Zusammenhang zwischen den Cookies und den persönlichen Informationen, die der Nutzer liefern könnte, her und verkauft diese Informationen nicht an Dritte.

Der Nutzer kann seine Auswahl selbst einstellen, um Cookies zu akzeptieren oder nicht, sie abzulehnen oder um die Information zu erhalten, wenn die Website einen Cookie erstellen möchte. Dem Nutzer steht es ebenso jederzeit frei, seine Präferenzen durch Anklicken des dafür vorgesehenen Links (Button „Cookie-Einstellungen“), unten auf dieser Website oder in den „Einstellungen“ des verwendeten Browsers anzupassen.

9. Geltendes Recht

Diese Website unterliegt dem französischen Recht.

Die Website und die Nutzungsbedingungen unterliegen dem französischen Recht, somit sind alle anderen Rechte oder Regelungen ausgeschlossen. Alle damit verbundenen Streitigkeiten unterliegen ausschließlich den Gerichten von Marseille.

10. Kontaktieren Sie uns

Richel steht Ihnen für alle Kommentare, Vorschläge oder Anfragen per Post oder per E-Mail zur Verfügung: info@richel.fr